Heilpädagoge (m/w/d)

Einrichtung / Organisation

Das Haus Gottesgüte ist im Bereich der stationären Jugend- und Behindertenhilfe eines der wenigen Häuser, das Jugend- und Behindertenhilfe unter einem gemeinsamen Dach vereint. Als Träger eines stationären Wohnangebotes mit sechs Wohngruppen und eines Förderzentrums mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung, unterstützt, betreut und fördert das Haus Kinder und Jugendliche vom vierten Lebensjahr bis zur Beendigung der Schulpflicht oder dem Ausbildungsende.

Ihre Aufgaben
  • Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen im gruppenübergreifenden Dienst
  • Arbeit in Kleingruppen, Projekten und im Einzelsetting
  • Eltern- / Familienarbeit und kollegiale Beratung
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären heilpädagogisch-psychologischen Fachdienstteam, den Gruppenmitarbeiter*innen und der pädagogischen Leiterin
  • Führung von Dokumentation
Ihr Profil
  • Abgeschlossene/s Ausbildung oder Studium
  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • verantwortungsvolle, selbständige Arbeitsweise
  • fachliche und ausgeprägte persönliche Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kenntnisse im Umgang mit „Office“-Software
Wir bieten
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • Vergütung nach AVR-Diakonie Bayern-Tarif
  • Jahressonderzahlungen (Weihnachtsgeld und Familienbudget)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge und Beihilfeversicherung
  • Jobrad-Leasing und betriebliche Gesundheitsförderung
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem interdisziplinären Team
  • Fort- und Weiterbildungen, die Ihren Neigungen und Interessen entsprechen
Eckdaten
Fachbereich
Bildung / Erziehung
Ort
Oberlauringen
Einrichtung
Jugend- und Behindertenhilfe
Beginn
ab sofort
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an:
Jugend- und Behindertenhilfe
Frau Heidrun Hennig
Zum Schloss 4
97488 Oberlauringen
Tel. 09724 910742

Zurück