Zurück

Inklusion als Bereicherung

Schauspieler der OBA spielen beim Wandeltheater in Gerolzhofen mit.

Peter Beck und Daniel Karg lernten bei Theaterprojekten unserer Offenen BehindertenArbeit (OBA) Regisseurin Silvia Kirchhof kennen und wirken nun bereits zum zweiten Mal beim Wandeltheater im Stadttheater Gerolzhofen mit. Die beiden Hobby-Schauspieler mit Handicap genießen die Proben zum neuen Stück „Herr Vogel. Über die Suche nach Glück.“ ebenso in vollen Zügen wie die Auftritte. Und ihre Begeisterung ist inzwischen auch auf die beiden Väter übergesprungen, die nach anfänglichen reinen Fahrdiensten nun ebenfalls mit Freude in der Theatergruppe dabei sind. Für Regisseurin Silvia Kirchhof ist Inklusion etwas Selbstverständliches und sie betont, dass das Mitspielen von Peter Beck und Daniel Karg für alle eine absolute Bereicherung ist.

Pressetext: Inklusion: eine Bereicherung für alle im Kleinen Stadttheater (mainpost.de)