Zurück

Einweihung Tagespflege Niederwerrn

Es gibt noch freie Plätze.

Am 4. März wurde unsere bereits am 18. Februar eröffnete Tagespflege in Niederwerrn eingeweiht. Nach der Begrüßung durch Diakonie-Vorstand Pfarrer Jochen Keßler-Rosa segnete Niederwerrns evangelische Pfarrerin Grit Plößel die Räumlichkeit. In den anschließenden Grußworten von Bürgermeisterin Bettina Bärmann und Landrat Florian Töpper zeigte sich die große Dankbarkeit für den wertschätzenden Umgang mit älteren Menschen in den teilstationären Angeboten der Diakonie.

In Niederwerrn können 18 Gäste von Montag bis Freitag in den neuen behaglichen Räumlichkeiten von 8 bis 17 Uhr freundlich und kompetent betreut und deren Angehörige spürbar entlastet werden. Aktuell gibt es noch einige freie Plätze.

Weitere Infos unter https://www.diakonie-schweinfurt.de/senioren/tagespflegen/niederwerrn