Zurück

Einweihung

Tagespflege Euerbach wurde feierlich eröffnet.

Die wunderschönen Räume der Tagespflege Euerbach wurden gestern in einem feierlichen Rahmen eingeweiht. Carsten Bräumer begrüßte als neuer Vorstand die Anwesenden und moderierte durch den offiziellen Teil der Veranstaltung. Vorstand Jochen Keßler-Rosa, der mit Euerbachs Altbürgermeister Arthur Arnold die Tagespflege auf den Weg gebracht hatte, berichtete über deren Entstehungsgeschichte. Anschließend stellte Tanja Back, Geschäftsbereichsleitung ambulante und teilstationäre Altenhilfe, gemeinsam mit Pflegedienstleitung Alla Klein die Tagespflege mit ihrem Tagesablauf und ihrer Konzeption vor. Es folgten Grußworte von Bettina Bärmann als stellvertretende Landrätin, Simone Seufert als Bürgermeisterin von Euerbach, Eva Baunach als Vorsitzende des Christophorus-Vereins und den Architekten Joachim Schmitz und Peter Kopperger. Nach einem geistlichen Impuls durch Dekan Oliver Bruckmann konnten die neuen Räumlichkeiten besichtigt und der liebevoll von den Mitarbeitenden der Tagespflege selbst gebackene Kuchen mit Kaffee genossen werden.

Auf dem Foto von links: Herr Bräumer, Herr Bruckmann, Frau Back, Frau Klein, Herr Keßler-Rosa, Frau Bärmann, Frau Seufert.

Pressetext: Euerbach: Alt und Jung unter einem Dach (mainpost.de)