Zurück

Dienstjubiläum

Andrea Huth bereichert seit zehn Jahren die Arbeit der Offenen BehindertenArbeit.

Andrea Huth hat bereits 1993 während ihrer Ausbildung zur Erzieherin an der FAKS Schweinfurt ihr Ferienpraktikum bei unserer Offenen BehindertenArbeit (OBA) absolviert. In den folgenden Jahren blieb sie der OBA ehrenamtlich stets verbunden, nahm jedes Jahr an mindestens einer Ferienmaßnahme teil und begleitete den Mittwochsclub für Erwachsene. 2012 übernahm Frau Huth dann eine hauptamtliche Stelle bei der OBA. Seit dieser Zeit ist sie für den Bereich der Kinder und Jugendlichen eigenständig verantwortlich. Des Weiteren begleitet sie die Zauberharfengruppe sowie den Mittwochsclub und ist für Medien, Technik und Homepage verantwortlich.

Am 1. Oktober feierte Frau Huth nun ihr zehnjähriges Dienstjubiläum, zu dem ihr Frau Krug (Leitung Soziale Fachdienste) ganz herzlich gratulierte. Für ihr weiteres Wirken in der OBA wünschen wir Frau Huth alles nur erdenklich Gute, viel Freude und Gottes Segen!