Zurück

Corona-Impfungen am Wochenende

Drei Pflegeeinrichtungen der Diakonie Schweinfurt wurden versorgt.

Nachdem am Freitag neuer Corona-Impfstoff eingetroffen war, konnten am Wochenende drei unserer Einrichtungen berücksichtigt werden: Das Schweinfurter Wilhelm-Löhe-Haus wurde gleich am Samstag um 8 Uhr versorgt, nur wenig später das Seniorenhaus Kramerswiesen in Oerlenbach. Am Sonntag folgte dann noch das Theresienstift in Bad Kissingen, auch hier sind jetzt fast alle Bewohner*innen und viele Mitarbeitenden gegen Corona geimpft.
Bereits am 1. Januar stand für das Erhard-Klement-Haus in Maßbach ausreichend Impfstoff zur Verfügung.

Nach den Impfungen waren bisher keine nennenswerten Nebenwirkungen zu beobachten. Bei sehr wenigen Geimpften (maximal vier Personen) wurde leicht erhöhte Temperatur oder erhöhter Blutdruck festgestellt, aber jeweils nur von kurzer Dauer. In den vier genannten Pflegeeinrichtungen sind jetzt fast alle Bewohner*innen geimpft, die Mitarbeitenden sind teilweise noch zurückhaltend, wir verzeichnen aber auch hier eine Zunahme der Impfwilligen.