Zurück

BÜRGERBEGEHREN - JETZT EINTRAGEN!

Bezahlbar Wohnen in Schweinfurt

Damit die Mietpreise in Schweinfurt mittel- und langfristig nicht Berliner oder Münchner Dimensionen annehmen, wurde das Bürgerbegehren „Bezahlbar wohnen in Schweinfurt“ mit folgendem Beschlusstext gestartet:

Die Stadt Schweinfurt sorgt bis zum Jahr 2026 für den Neubau von mindestens 600 Wohnungen mit Sozialbindung (Sozialwohnungen) in bedarfsgerechten Größen. Diese Sozialwohnungen können durch die Stadt Schweinfurt selbst, ihre Tochter SWG, die Hospitalstiftung oder durch Dritte finanziert und errichtet werden.

Eine Initiative von:
Frank Firsching - Jochen Keßler-Rosa - Elke Tober-Vogt
Sinan Öztürk - Karl-Heinz Körblein - Barbara Mantel

Homepage: https://www.bezahlbar-wohnen-in-schweinfurt.de
Pressetext: https://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Buergerbegehren-Schweinfurt-braucht-bezahlbaren-Wohnraum;art742,10324807
Radio: https://www.radioprimaton.de/2019/10/04/schweinfurt-buergerbegehren-fordert-sozialwohnungen/