Zurück

Azubis leiten eine Schicht

Im Theresienstift Bad Kissingen übernahmen die Azubis Verantwortung.

Vergangenen Mittwoch durften im Theresienstift in Bad Kissingen die Auszubildenden eine Schicht leiten. Es wurde aufgeteilt, wer die Grund- und Behandlungspflege durchführt, wer die Medikamente richtet, die Wunden versorgt, die Arztvisite begleitet und die Dokumentation im Anschluss übernimmt. Selbstverständlich wurden die Azubis von den Pflegefachkräften der Einrichtung und ihren Praxisanleiter*innen Lieselotte Euler, David Mikkelsen und Dominik Wießner begleitet.

Am Ende der Schicht reflektierten alle gemeinsam und kamen zu dem Ergebnis: So macht „Pflege lernen“ Spaß!
Ein herzliches Dankeschön sprach Einrichtungsleiterin Simone Kiefl allen Beteiligten aus und freut sich sehr auf die weitere gemeinsame Zeit mit ihren Azubis!

Im Bild hinten (von links) Dominik Wießner, Simone Kiefl, Mikhail Romanetskii, David Mikkelsen, Janina Plener, Yovanna Indira Velasquez Gutierrez sowie vorne (von links) Rosa Maria Valdes Morales, Flor Angela Solarte-Duran, Katarina Kellermann.